Aktuelles

19.09.2018

Mitgliederversammlung des EURATIBOR e. V.

 

Am 19.09.2018 wurde in der Mitgliederversammlung des Vereins in Erfurt der Vorstand für das Geschäftsjahr 2017 entlastet und

durch die anwesenden Vereinsmitglieder der neue Vorstand gewählt.

06.09.2018

EURATIBOR e. V. feiert 25-jähriges Firmenjubiläum

 

Mit einem kurzweiligen Programm hat EURATIBOR e. V. am 06.09.2018 sein 25-jähriges Jubiläum im Augustinerkloster zu Erfurt gefeiert.

 

In der Festrede ging Dr. Jürgen Küster, Geschäftsführender Vorstandsvorsitzender von EURATIBOR e. V. auf die erfolgreiche und

lebhafte Geschichte des Vereins ein. Gegründet in Erfurt im Jahr 1993, hat der gemeinnützige Verein ein stetes Wachstum erfahren.

Wichtige Stationen waren neben dem Standort Erfurt auch die kontinuierliche Planung und Eröffnung weiterer Standorte. So ist der

Verein bis heute auch in Apolda, Artern und Sömmerda tätig.

Dr. Küster sprach einen besonderen Dank den vielen langjährigen Partnern, insbesondere den Arbeitsagenturen, den Jobcentern,

der GFAW und den vielen Netzwerkpartnern aus, die durch die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit den Erfolg von

EURATIBOR e. V. möglich gemacht haben.

Er bedankte sich bei den engagierten Mitarbeitern, die bei den vielen Projekten und Maßnahmen durch ihre fachliche, flexible und kundenorientierte Arbeit ein weiterer Erfolgsfaktor sind.

Grußworte wurden dem Verein überbracht von Frau Heike Werner, Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und

Familie, von Frau Beatrice Ströhl, Vorsitzende der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Erfurt sowie Steffen Richter vom Paritätischen Wohlfahrtsverband - Landesverband Thüringen e. V.

Alle Redner sprachen ihren Dank für die langjährige und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Verein EURATIBOR e. V. aus.

Besonders gedankt wurde Herrn Dr. Küster für sein großes, bereits über Jahrzehnte andauerndes, soziales Engagement für die

Stadt Erfurt und darüber hinaus.

 

Die Festveranstaltung wurde umrahmt durch die hervorragende musikalische Darbietung von Luca Behrendt.

 

Im Anschluss wurden die Mitarbeiter und Festgäste vom Kurator des Evang. Augustinerkloster zu Erfurt, Herrn Carsten Fromm, in

der Augustinerkirche begrüßt. Ein Orgelkonzert, dargeboten von Kirchenmusikdirektor Prof. Matthias Dreißig, gab der Veranstaltung

noch eine besonders festliche Note. Eine fachkundige Führung durch die Gästeführerin Frau Birgit Messerschmidt, mit vielen

Informationen über die Geschichte des Klosters, war ein weiteres kulturelles Angebot der Veranstaltung.

 

Der Vorstand von EURATIBOR e. V. bedankt sich bei Allen, die mitgewirkt haben, dass die Festveranstaltung zum 25-jährigen Jubiläum

von EURATIBOR e. V. ein voller Erfolg wurde.

04.09.2018

200.000ste Besucherin in der Ausstellung "Olle DDR"

 

Die 200.000ste Besucherin wurde am 04.09.2018 in der Museumsbaracke „Olle DDR“ in Apolda begrüßt. Neben dem Vorstandsvorsitzenden des Vereins EURATIBOR e. V., Dr. Jürgen Küster, waren auch die neue Landrätin Frau Christiane Schmidt-Rose, der Bürgermeister von Apolda, Herr Rüdiger Eisenbrand, und der Geschäftsführer vom Jobcenter Weimarer Land, Herr Michael Leiprecht, da und beglückwünschten Frau Maria Morgenstern als die 200.000ste Besucherin der Ausstellung „Olle DDR“.

 

Dr. Jürgen Küster überreichte gemeinsam mit der Landrätin Frau Christiane Schmidt-Rose einen Präsentkorb, in welchem nur Produkte aus DDR-Zeiten gepackt wurden, die man heute noch zu kaufen bekommt - eine tolle Idee für einen solchen Anlaß.

23.02.2018

Eröffnung der Sonderausstellung "Tausend kleine Dinge" in Apolda

 

Am 23.02.2018 wurde in unserer Museumsbaracke "Olle DDR" eine neue Sonderausstellung zum Thema "Tausend kleine Dinge ... aus unserem Fundus" eröffnet.

 

Zur Eröffnung waren der Landrat Hans-Helmut Münchberg, die Beigeordnete des Landrates Christiane Schmidt-Rose, der Bürgermeister von Apolda Rüdiger Eisenbrandt, der Kulturamtsleiter Matthias Ameis, die Touristikerin von Apolda Nancy Hampel, die Kuratorin des Kunsthauses Nadine Steinacker, Vertreterinnen des Jobcenters Weimarer Land, der Geschäftsführende Vorstandsvorsitzende des EURATIBOR e. V. Dr. Jürgen Küster sowie Vertreter der Presse, die Mitarbeiter der Museumsbaracke und einige weitere Gäste anwesend.

 

Informationen zu unserer Ausstellung sowie zu den Öffnungszeiten erhalten Sie hier.

16.11.2017

Tag der offenen Tür und 10 Jahre FIT-Projekt

 

Auch in diesem Jahr öffnete der Standort Erfurt - Zittauer Straße seine Türen für Mitarbeiter verschiedener Ämter und Institutionen, aber auch Betreuer, Verwandte und Freunde der aktuell beschäftigten Teilnehmer. Gleichzeitig nutzten wir den Tag, um das 10jährige Bestehen des FIT-Projektes zu feiern.

 

Gestärkt nach einem Imbiss konnten alle Arbeitsbereiche besichtigt und Fragen an die Mitarbeiter gestellt werden.

 

In einer Ansprache blickte der geschäftsführende Vorstandsvorsitzende Herr Dr. Küster auf fast 25 Jahre Vereinsbestehen und 10 Jahre FIT-Projekt zurück. Der Amtsleiter, Herr Kläser, vom Amt für Soziales und Gesundheit sprach zur Entwicklung des FIT-Projekt-Gedankens und der erfolgreichen Durchführung in den vergangenen Jahren bis hin zur zukünftigen möglichen Ausrichtung.

17.08.2017

Ausstellung "Olle DDR" begrüßte 190.000ste Besucherin

 

In der Dauerausstellung "Olle DDR" wurde am 17.08.2017 die 190.000ste Besucher begrüßt. Christa Hübler aus Zeitz war mit einer Reisegruppe das erste Mal in Apolda. Sie erhielt vom Landrat Hans-Helmut Münchberg einen Blumenstrauß sowie vom Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand ein "Apolda-Buch". Nach dem Museumsbesuch standen noch Mittagsessen im "Parkidyll" sowie natürlich der Besuch der Landesgartenschau auf dem Tagesprogramm.

30.06.2017

Spielzeugübergabe an Kindertagesstätte

"Spatzennest am Park" in Erfurt

 

Am 30.06.2017 waren wir zusammen mit unseren Teilnehmern in der Kita „Spatzennest am Park“ in Erfurt zur Spielzeugübergabe.

Von unseren Teilnehmern hergestellte Holz- und Textilarbeiten für Krippen-, wie auch Vorschulkinder sowie Lernspielzeuge, Puzzle und Kartenspiele zum Naturlehrpfad, wurden gern in Empfang genommen.

26.04.2017

Eröffnung einer neuen Sonderausstellung zum

Thema "Schulgarten in der DDR" in Apolda

 

Am 26. April 2017 wurde unsere neue Sonderausstellung "Schulgarten in der DDR" in der Museumsbaracke "Olle DDR" eröffnet. Sie ist ein zusätzlicher Beitrag zur Landesgartenschau in Apolda vom 29.04. bis 24.09.2017 und eng mit dem Projekt "Grünes Klassenzimmer" verbunden.

 

Zur Eröffnung kamen der Geschäftsführer des Jobcenters Weimarer Land, Herr Michael Leiprecht, eine Vertreterin vom Landratsamt Weimarer Land Referentin für Musik und Heimatpflege, der Vize-Bürgermeister der Stadt Apolda, die Projektleiterin vom "Grünen Klassenzimmer", Frau Beate Walther, der Geschäftsführende Vorstandsvorsitzende des EURATIBOR e. V., Herr Dr. Jürgen Küster, sowie Mitarbeiter des EURATIBOR e. V. und Vertreter der Presse.

20.04.2017

Neues Bildungsangebot im Bereich Lager-Logistik

 

Wir sind durch den TÜV Thüringen zertifiziert, an allen Standorten Bildungsmaßnahmen im Bereich Lager-Logistik durchzuführen (Zulassungsnummer: 15 191 17120/M1).

 

Zu den genauen Inhalten und Zugangsvoraussetzungen sowie bei allen weiteren Fragen zu unseren Angeboten nutzen Sie bitte die Kontaktmöglichkeiten der jeweiligen Standorte.

20.03.2017

Übergabe „Schulschiff Paloma 1“ an den Kindergarten

„Haus der bunten Träume“ in Erfurt

 

Am 20.03.2017 wurden das "Schulschiff Paloma 1" und weitere verschiedene selbst angefertigte Spielsachen, wie Schatzkiste, Angelspiele und mehr in der Kindertagesstätte "Haus der bunten Träume" in Erfurt übergeben.

15.03.2017

Erfahrungsaustausch in Erfurt

 

Beatrice Ströhl, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Erfurt, und Evelin Gösel, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA), besuchten heute unseren Verein am Standort in der Zittauer Straße in Erfurt. Im Mittelpunkt stand der Erfahrungsaustausch und der Besuch einzelner Werkstätten.

14.03.2017

„Verkehrssicherheitstag“ durchgeführt durch

die Deutsche Verkehrswacht

 

Am 14.03.2017 fand ein Verkehrssicherheitstag in den Räumlichkeiten der Geschäftsstelle in Artern statt. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit bekommen, sich intensiv über verschiedene Themen zur Verkehrssicherheit zu informieren.

 

Thematik:

  - Fahrradsimulator & PKW – Bremsreaktionstest

  - Reaktionstestgerät und Rauschbrillenparcours

  - Gesprächsrunde Drogen & Alkohol

  - Gesprächsrunde Verkehrsunfall / rechtliche Folgen

  - Info-Stand mit Verkehrsquiz

 

Dieser Verkehrssicherheitstag fand eine positive Resonanz bei unseren Teilnehmern.

04.03.2017

ZDF zu Gast bei EURATIBOR e. V. in Artern

 

Das ZDF sendete im Länderspiegel den Beitrag „Hartz IV-Bilanz in Thüringen – wie gut funktioniert die Agenda 2010“. Dazu besuchte das Drehteam am 03.03.2017 unseren Verein als Träger von Maßnahmen in Artern. Während der Dreharbeiten in unseren Räumlichkeiten, bei denen wir unsere Arbeiten vorstellten, äußerten sich auch drei Teilnehmerinnen des AGH-Projektes zu ihren Erfahrungen mit der Agenda 2010. Aus programmtechnischen Gründen wurde der Beitrag stark gekürzt ausgestrahlt, so dass auch das Interview mit Dr. Küster nicht zu sehen war. Die gesamte Sendung ist in der Mediathek des ZDF abrufbar.

16.11.2016

"Tag der offenen Tür" in Erfurt - Zittauer Straße

 

Am 16. November 2016 fand unser alljährlicher "Tag der offenen Tür" an unserem Standort in der Zittauer Straße in Erfurt statt.

11.11.2016

Übergabe von Spielsachen in der Kindertagesstätte

"Kinderland am Zoo" in Erfurt

 

Am 11.11.2016 wurden verschiedene selbst angefertigte Spielsachen an die Kindertagesstätte "Kinderland am Zoo" in Erfurt übergeben. Die Spielsachen wurden durch die Kleinen gleich in Beschlag genommen.

20.09.2016

Eröffnung der neuen Holzwerkstatt am Standort Erfurt

 

Offizielle Eröffnung der neuen Holzwerkstatt am Standort Erfurt durch Sozialministerin Frau Heike Werner, der Bürgermeisterin Frau Tamara Thierbach, dem Geschäftsführer des Jobcenters Erfurt Herrn Norbert Rein, dem Leiter des Amtes für Soziales und Gesundheit Herrn Guido-Alwin Kläser und der Thüringer Landtagsabgeordneten Frau Karola Stange.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EURATIBOR e. V. | Impressum